Job als Hilfe im Alltag für Rollstuhlfahrerin in Bonn

Dieses Thema im Forum "Studentenjobs / Jobbörse" wurde erstellt von Focken, 11 Oktober 2017.

  1. Focken

    Focken Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gesucht wird ein zuverlässiger, flexibler und körperlich belastbarer Assistent, gerne männlich.

    Der Nachweis einer Ausbildung ist nicht erforderlich, da die Arbeitgeberin selber einlernen wird.

    Die Tätigkeit umfasst Hilfe bei allem Möglichem, was ein Mensch in 24 Stunden benötigt.

    Übernahme von Teilzeit (ab drei 24-Stunden-Diensten im Monat)
    bis Vollzeit (7 Dienste im Monat) möglich.

    Alles Weitere bei Interesse.

    Kontakt über:

    focken@kanzlei-focken.de
    Tel. 0231 1654078

    Frau Focken
     
    #1

Diese Seite empfehlen