Sparen als Student mit Hilfe einer App?

Dieses Thema im Forum "Hausarbeiten / Umfragen" wurde erstellt von Katinka107, 9 November 2017.

  1. Katinka107

    Katinka107 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Studenten,

    Mir fällt es häufig schwer Geld zu sparen. Und selten schaffe ich es, so viel Geld, wie gwünscht zur Seite zu legen. Gerade als Student hat man nun mal häufig auch nicht so viel einkommen zur Verfügung. Manchmal muss man ja aber doch sparen, sei es auf einen Urlaub oder einen neuen Laptop o.Ä.. Daher beschäftige ich mich gerade mit einer App, die einen beim Sparen unterstützt. Mir fehlen bei meiner Mobile Banking App noch entsprechende Funktionen. Allerdings fehlen mir hierzu noch ein paar Meinungen um herauszufinden, wie das Interesse ist. Nutzt ihr Mobile Banking? Und könntet ihr euch vorstellen, dass so eine App euch beim Sparen unterstützt? Da die App gerade Studenten unterstützen soll, wäre es mir eine riesige Hilfe, wenn ihr bereit wärt ein paar meiner Fragen zu beantworten.

    https://goo.gl/forms/JEZGquv6hLSBZTz83

    Vielen Dank und liebe Grüße Kati
     
    #1
  2. Lena1984

    Lena1984 Gast

    Hallo Katinka,

    inwiefern soll denn die App genau beim Sparen helfen? Soll die App Open Source werden? Ich persönlich kenne nur wenig Leute die Banking Apps benutzen und ich selbst tue es auch nicht. Würde ich Online Banking betreiben, dann wohl allerhöchstens über das Webportal der Bank mittels sicheren Browsers auf einem sicheren Betriebssystem. Zum Thema sparen durch Online Banking sowie Sicherheitsaspekte möchte ich http://www.wie-sparen.eu/online-konto/ verlinken. Ich persönlich verzichte aber aus gründen der Sicherheit lieber komplett auf Online Banking.
     
    #2

Diese Seite empfehlen