Studium der Germanistik, Anglistik, Amerikanistik und Romanistik im Bereich Franzistik

Dieses Thema im Forum "Studienwahl" wurde erstellt von Mr. Mathematik, 25 Juli 2017.

  1. Mr. Mathematik

    Mr. Mathematik Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hi, zusammen,

    ich interessiere mich sehr für Sprachen!
    Da ich auch bald studieren möchte, und mich sehr diese drei Studiums interessieren, wollte ich euch um Hilfe bitten.
    Dazu habe ich ein paar Fragen.

    1. Frage: Was macht man in den Studiums
    Germanistik, Anglistik/Amerikanistik,
    Franzistik genau?

    2. Frage: Welches Studium findet ihr besser?
    Anglistik oder Amerikanistik??

    3. Frage: Wenn man Amerikanistik/Anglistik und Franzistik studiert, muss man dann schon vorher diese Sprachen, so gut wie, können, oder tutan sie während des Studiums lernen, sodass man danach, so gut wie, perfekt diese Sprachen kann?

    4. Frage: Welche Universitäten sind zu empfehlen?

    5. Frage: Welche späteren Berufe, kann man mit diesen drei Studiums erreichen?

    6. Frage: Welche Vorraussetzungen benötigt man genau?

    7. Frage: Wenn man Abitur macht, worin muss man besonders gut sein, um das zu studieren?

    8. Frage: Benötigt man auch dafür, das Delph-Zertifikat in Französisch, bzw. das Cambridge-Zertifikat? Oder, wäre es eine gute Vorraussetzung?

    9. Frage: Für wen sind die Studiums zu empfehlen?

    10. Und alle weiteren wichtigen Informationen, über dieses Studiums?


    Danke im Voraus

    Viele Grüße

    Mr. Mathematik
     
    #1
    Arend gefällt das.

Diese Seite empfehlen