Studiumabbruch nach NichtBestehen der Klausuren

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen zum Studium" wurde erstellt von MarcelKurza, 18 November 2017.

  1. MarcelKurza

    MarcelKurza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich studiere im 3ten Semester an der Jochschule Niederrhein Health Care Management. Es macht mir zwar Freude, aber erfolgriech bin ich nicht, was frustrierend ist, denn ich habe in den ersten 2 Semestern von / Klausuren nur 1 bestanden, obwohl ich (jetzt nicht unbedingt) genug gelernt habe bzw. regelmäßig nachbereite und früh angefangen habe mich vorzubereiten.

    Ist es sinnvoll, jetzt einen Studiumabbruch durchzuziehen, wie ich es vorhabe, da mir die 6 nicht betandenen Klausuren ja zeigen, dass ich anscheinend nicht geeignet bin für ein Studium.

    Viele Grüße
     
    #1
  2. LarsBerlin

    LarsBerlin Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    7
    Also irgendwas solltest du auf jeden Fall ändern. Entweder deine Vorbereitung auf die Klausuren oder tatsächlich dein Studium.

    Hast du denn eine Idee, was du alternativ machen würdest?
     
    #2
  3. MarcelKurza

    MarcelKurza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es sollte heißen von 7 Klausuren nur eine bestanden...
     
    #3
  4. MarcelKurza

    MarcelKurza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe eine Idee, momentan entwickel ich eine Plan B mit der Bewrbung für eine mögliche Ausbildung im Sommer falls der Misserfolg auch in den nächsten Klausuren da ist, dennoch versuche ich alles durch erfolgrieche Klausuren mein Studium weiterführen zu können. Zur Vorbereitung weiß ich nur, dass ich jede Woche die Vorlesung nachbereite und viel mit Fragenkatalogen und Altklausuren lerne bzw. auch Kartiekarten, da dies viel empfohlen wurde. Aber selbst die Klausur, die 1 zu 1 kopiert wurde von der letzten, wo die Aufgaben identisch waren, habe ich nicht bestanden trotz gutem Gefühl alles zu köne, wer weiß wie pingelig/perfekt die Dozenten bewerten.
     
    #4
  5. LarsBerlin

    LarsBerlin Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    7
    Hmmm, deine Vorbereitung hört sich eigentlich ganz gut an - ich drücke dir die Daumen für die nächste Klausurphase!
     
    #5

Diese Seite empfehlen