Unterschied zwischen Soziologie und Sozialwissenschaften?

Dieses Thema im Forum "Studienwahl" wurde erstellt von Marcus L., 16 August 2013.

  1. Marcus L.

    Marcus L. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mal ne ganz einfache Frage, welche einige alte Hasen mir sicherlich beantworten können! Worin besteht der Unterschied zwischen Soziologie und Sozialwissenschaften, wenn es denn überhaupt einen gibt.

    Oft werden die beiden Bereiche in Artikeln ja folgenderweise zusammengefasst: "Soziologie/Sozialwissenschaften", dennoch bieten die Unis entweder Soziologie oder Sozialwissenschaften an und nicht "Soziologie/Sozialwissenschaften".

    Hab gelesen, dass man im Anschluss an ein Bachelor-Sozialwissenschaften-Studium ein Master-Medienwissenschaften ranhängen kann, was mich sehr reizen würde. Frage mich jetzt natürlich, ob ich das auch mit einem Soziologie Studium machen kann?

    Um die Mehrheit nicht zu verwirren, hör ich jetzt auf und hoffe, dass mein Anliegen inhaltlich halbwegs rüber gekommen ist!

    Naja, ganz ist es noch nicht zu Ende... habe vor, mich in Bremen, Bielefeld und Oldenburg zu bewerben. Falls jemand dazu ne Meinung hat, bin ich auch dafür sehr empfänglich, selbst wenn er mir bei meinem eigentliches Anliegen nicht weiterhelfen kann... OKOK... jetzt ist Schluss!

    Gruß, Marcus
     
    #1
  2. Pete23

    Pete23 Mitglied

    Registriert seit:
    13 August 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Soziologie ist eine Teilwissenschaft der Sozialwissenschaften. Du kannst an den Unis also entweder einzelne Teilwissenschaften studieren oder allgemein Sozialwissenschaften. Politikwissenschaft oder Sozialpsychologie gehören z.B. auch zu den Sozialwissenschaften.

    Zu Deinen anderen Anliegen kann ich Dir leider nichts sagen.
     
    #2
  3. Sowi

    Sowi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17 August 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das ist schon ganz richtig, zu den Sozialwissenschaften kann man einige Teildisziplinen zusammenfassen. So gehören Fächer wie Soziologie, Politik, Philosophie, Wirtschaft und manchmal auch Geographie dazu.

    Aus welchen Teilen genau das Fach Sozialwissenschaften besteht, variiert allerdings stark von Uni zu Uni! Wenn du danach was mit Medien machen willst, musst du dich vorher also gut informieren wo welche Schwerpunkte angeboten werden.

    Sozialwissenschaften sind aber ne gute Sache, man kann sich aus vielen Bereichen Wissen beschaffen und nach Interesse studieren.

    Viel Glück noch!
     
    #3
  4. Ewa

    Ewa Mitglied

    Registriert seit:
    18 August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du was mit Medien machen willst, ist Soziologie hier in Bielefeld glaube ich ganz gut, du kannst Medien im Grundstudium als spezielle Soziologie und im Hauptstudium als Schwerpunkt wählen und Leute die das machen haben, wie ich von Kommilitonen hörte, recht gute Berufschancen.

    Was mich an Bielefeld ärgert, ist dass das Studium hier sehr in Richtung Philosophie tendiert.
     
    #4
  5. Marcus L.

    Marcus L. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank für die bisher geleistete Hilfe!

    Also ich nehme Bielefeld auf jeden Fall mal unter die Lupe.
     
    #5

Diese Seite empfehlen