Warum sorgt eine gut laufende Wirtschaft für eine Inflation?

Dieses Thema im Forum "Wohnen und Wohnungsmarkt" wurde erstellt von Frodo002, 1 Mai 2016.

  1. Frodo002

    Frodo002 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, dass eine Geldmengenerhöhung zur Inflation bzw. Geldentwertung führt.

    Aber warum führt auch eine florierende Wirtschaft zur Inflation?
     
    #1
  2. NurSoDa

    NurSoDa Gast

    Weil kurz gesagt bei guter Wirtschaftslage viel Geld im Markt ist.
    Das liegt daran, das alle ihr Geld ausgeben wollen und keiner spart.
    Sparen lohn sich dann auch garnicht, weil die Zinsen ja niedrig sind (es ist ja zuviel Geld da)

    Wenn also alle ihr Geld ausgeben wollen, wird alles teurer und mein Geld verliert an Wert.
    Und wenn alle viel haben, ist meines nicht mehr viel (Grundlohnsummenveränderungsrate)
     
    #2

Diese Seite empfehlen